Kosmoraze

Einzelzeitfahren auf der Umfahrung von Zwettl

»  So., 4. August 2019

»  Begrenzte Startplätze: 600 (Startintervall: 30 Sekunden) 

» Start: Beginn 8.00 Uhr, letzter Starter 13:00 Uhr

» Distanz: 32 km (16 km/Runde), gesamt 400 Höhenmeter

» Klassen: Rennrad sowie Zeitfahrklasse (Räder mit Auflieger)

» Altersklassen: jeweils weiblich und männlich; bis 40 Jahre und über 40 Jahre

» Es wird im Start/Ziel-Bereich ein Veranstaltungszelt geben. Für das leibliche Wohl sowie frischen Getränken wird bestens gesorgt sein. 

Status quo:

Am 30. Juli 2017 fand im Zuge der Eröffnungsfeierlichkeiten der neuen Zwettler Umfahrung, in Kooperation mit dem Zwettler Laufverein SC Zwickl, ein Sporttag mit einem Lauf- sowie Einzelzeitfahrbewerb statt. Nach der äußerst positiven Resonanz des Einzelzeitfahrens hat sich der Verein zum Ziel gesetzt, diese Veranstaltung abermals durchzuführen. Um dies zu realisieren ist eine entsprechende Totalsperre der Umfahrung (zu befahrende Strecke) erforderlich.

Strecke:

Karte: Strecke Einzelzeitfahren

Der Start sowie Zieleinlauf erfolgt auf Höhe der Auf- und Abfahrt Rudmanns.

Die Wende verläuft unmittelbar bei der Auffahrt in die Einmündung der B38 in Richtung Gr. Gerungs (siehe Karte).

Für den gekennzeichneten Streckenabschnitt ist während der Veranstaltung eine Nichtbefahrung des öffentlichen Verkehrs (Sperre) erforderlich, um für die entsprechende und notwendige Sicherheit der Teilnehmer zu sorgen.
 

       

 

RC Raiba Kosmopiloten Zwettl

Veranstalter

RC Raiba Kosmopiloten Zwettl

Landstraße 9
3910 Zwettl
E-Mail: zwettl@kosmopiloten.at
URL: www.kosmoraze.at

ZVR: 722953289